Jugendstilvilla Karl-Liebknecht-Straße 30

Jugendstilvilla Karl-Liebknecht-Straße 30

Das bestehende, um 1908/09 erbaute repräsentative Mietswohnhaus mit Souterrain, Erdgeschoss, Obergeschoss und dem Dachgeschoss mit Berliner Dach wurde unmittelbar an der Nordseite des Grundstückes, an der heutigen Karl-Liebknecht-Straße 30 erbaut. Maßgebend für die Sanierung ist die Erhaltung der kompletten bauzeitlichen Substanz mit seinen Details, wobei diese, mit den modernen Anforderungen des heutigen Wohnens verknüpft werden sollen.